Oberammergau | LK Garmisch-Partenkirchen

Baubiologisches Massivholzhaus mit traumhaftem Bergblick

Google_Maps_icon_(2015-2020).svg

Bei diesem Objekt handelt es sich um ein baubiologisches Massivholzhaus mit zwei komplett separaten Wohneinheiten: eine Gartenwohnung im Erdgeschoss sowie eine Maisonettewohnung mit Zugang über eine Außentreppe im Ober- und Dachgeschoss. Somit bietet die Immobilie vielfältiges Nutzungspotential wie z.B. Wohnen und Arbeiten unter einem Dach, Mehrgenerationenhaus, Ferienimmobilie, etc.

Das Niedrigenergiehaus zeichnet sich durch seine Natürlichkeit und Geräumigkeit aus. Zwei Balkone, stufenlose Terrassen sowie mit Lehm verputzte Wände mit Wandheizung und die Verwendung von ausschließlich natürlichen Materialien bieten eine wunderbar behagliche Atmosphäre. Besonders hervorzuheben ist die hervorragende Energieeffizienzklasse, in Zeiten der Klimakrise äußerst verantwortungsvoll und kosteneffizient.

Die obere Wohnung bietet zwei schöne überdachte Balkone, die über einen wunderschönen und unverbauten Bergblick verfügen. Das Herzstück bildet die Wohnküche im Loft-Stil mit bodentiefen Balkontüren, welche sich alle öffnen lassen, den gesamten Raum mit Licht durchfluten und somit für ein besonders angenehmes Wohnambiente sorgen. Weitere vier geräumige Zimmer bieten vielfältig Platz als Schlaf-, Kinder-, Arbeits-, und/oder Ankleidezimmer. Auf jeder Etage befindet sich jeweils ein Badezimmer, durch große Fenster mit viel Tageslicht sowie barrierefreien Duschen und Waschtischen von hoher Qualität ausgestattet. Ein renommierter Schreinerbetrieb hat für knapp € 200.000 sehr hochwertige Einbauschränke, Badmöbel, Insektenschutz-Türen sowie eine Küche mit einem Finish aus bayrischem Muschelkalk eingebaut.

Die Gartenwohnung verfügt über drei gut geschnittene Zimmer – eins ebenfalls als moderne Wohnküche gehalten – sowie ein barrierefreies Badezimmer. Auch in dieser Wohnung sorgen bodentiefe Fenster mit Ausblick auf Wiese, Berge und Kräuterbeet für Helligkeit und ein natürliches, Garten-nahes Lebensgefühl. Dieses wird von der großzügigen, vor und um das Haus verlaufenden Terrasse, die stufenlos zu betreten ist, unterstützt. Zusätzlich im Erdgeschoss ist ein separater Heizungsraum untergebracht, in dem sich die Stromzähler sowie die Steuerung der Pelletheizung befinden.

Eine Garage, zwei Kfz-Außenstellplätze sowie drei Holz-/Geräte-/Lagerschuppen, welche ideale Herberge für Fahrräder, Gartengeräte sowie Abfallentsorgung bieten, runden das Angebot ab. Rundum ein Platz, an dem es sich bestens leben lässt….

Oberammergau ist eine Gemeinde mit ca. 6.000 Einwohnern im oberbayrischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen und liegt im Naturpark Ammergauer Alpen. Es ist ein bekanntes Touristenziel, das für seine malerische Landschaft, die reiche Kultur und die berühmte Passionsspiel-Tradition weltbekannt ist. In Bezug auf die Wohnqualität bietet Oberammergau seinen Bewohnern eine hohe Lebensqualität und ein angenehmes Lebensumfeld. Die Gemeinde ist von Bergen und Wäldern umgeben, was eine natürliche und ruhige Umgebung schafft. Die Luft ist sauber und frisch und somit besonders für Menschen mit Atemwegserkrankungen von Vorteil. Darüber hinaus ist Oberammergau eine sichere Gemeinde, die kaum Kriminalität aufweist. In Bezug auf die Infrastruktur bietet Oberammergau seinen Einwohnern eine gute Anbindung an die umliegenden Städte und Gemeinden durch öffentliche Verkehrsmittel. Es gibt auch eine Vielzahl von Einrichtungen und Geschäften in der Gemeinde, darunter Supermärkte, Apotheken, Schulen, Kindergärten, Banken und Restaurants. Besonders erwähnenswert sind natürlich auch die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten, wie Wandern, Skifahren, Radfahren, Schwimmen und Angeln sowie die Vielzahl kultureller Veranstaltungen und Feste, die das ganze Jahr über stattfinden, insbesondere das Passionsspiel, das alle zehn Jahre aufgeführt wird.

Noch im Ortskern von Oberammergau gelegen, befindet sich das Objekt selbst an einem idealen Standort. Alle Geschäfte wie Supermarkt, Bioladen, Bäckerei, Metzgerei aber auch Bahnhof, Bushaltestelle, Wander- und Radwege sind in nur wenigen Minuten fußläufig erreichbar. Dennoch bietet die Lage des Hauses idyllische Ruhe, Natur und eine freundliche Nachbarschaft. Insgesamt ist der Ortskern von Oberammergau ein wunderschöner und einladender Ort, an dem es viel zu entdecken und zu erleben gibt.

Baujahr:2020.
Wohnfläche:gesamt ca. 250 m².
Grundstück:ca. 600 m².
Aufteilung:Erdgeschoss:
Wohn-/Essbereich mit offener Küche (EBK) und Zugang zur Terrasse, zwei Schlafzimmer, Badezimmer, Diele, separater Heizraum.
Maisonettewohnung: Separater Zugang über Außentreppe.
Obergeschoss:
Wohn-/Essbereich mit offener Küche und Zugang zum Balkon, Schlafzimmer, Badezimmer, Garderobe, Diele, Treppe zum Dachgeschoss.
Dachgeschoss:
Drei Schlafzimmer, Badezimmer, Diele, Balkon.
Hinweis: Die Zusammenlegung der beiden Wohneinheiten ist – vorbehaltlich einer statischen Prüfung – darstellbar!
Bezug:Frei beziehbar.
Energieausweis:Verbrauchsorientierter Energieausweis vorhanden: Endenergiebedarf 75,7 kWh/(m²a), Energieeffizienzklasse C, erstellt am 14.06.2023, gültig bis 13.06.2033, wesentlicher Energieträger: Holzpellets.
Kaufpreis:€ 1.635.000.
Maklerprovision:Die Maklercourtage, zu zahlen durch den Käufer bei Zustandekommen eines Kaufvertrags durch Nachweis und/oder Vermittlung, beträgt 1,785 % der Kaufsumme einschließlich 19% Mehrwertsteuer. Mit dem Verkäufer wurde eine Maklercourtage in gleicher Höhe vereinbart.

Zwei komplett separate Wohneinheiten / verbindbar zu einer Wohneinheit.
Maßgefertigte Einbauküchen und zahlreiche Design-Einbauten vom Möbelschreiner | Eichenparkett.
Baubiologisches Massivholzhaus | Ausgezeichnetes Wohnklima | Schadstofffreie Bauweise | Lehmverputzte Wände.
Wandheizung in allen Räumen | Pelletheizung | Hervorragende Energieeffizienz | Leerrohrinstallation für Solaranlage vorhanden.
Umlaufende, stufenlose Terrasse | Zwei überdachte Balkone mit unverbautem Bergblick.
Drei Holz-/Geräte-/Lagerschuppen.
Garage | Zwei Außenstellplätze.